-Paul-Engelhard-Weg 63, 48167 Münster -Ruhrallee 185, 45136 Essen
01738074598 ---0251/37965512 ---02018945071
kammerjaeger.wambla@gmail.com

Möbel, Einrichtungen& Antiquitäten

Ihr Kammerjäger in Münster-Wespen-Ratten/Mäuse-Insekten

Wärmeentwesung Ihrer Möbel von Holzwurm, Bettwanzen & Co !

Auch für Koffer & Betten nach der Reise ideal !

Die Wärmeentwesung ist ein Verfahren der Schädlingsbekämpfung und basiert auf dem Prinzip, dass MilbenKäfer und Motten bzw. deren Eiablagen, LarvenPuppen, bei einer Temperatur ab ca. 42 °C durch EiweißGerinnung abgetötet werden. Sie wird häufig in Getreidemühlen, Lagerhäusern und ähnlichen Betrieben angewendet, um keine Pestizide einsetzen zu müssen.

Die Behandlung

Es gibt zwei thermische Verfahren (Erwärmung der Luft mittels dafür vorgesehenen Spezialöfen):

  • kalte Außenluft wird erhitzt und durch das Gebäude gedrückt
  • nur die Raumluft wird im Umluftverfahren erwärmt

Für eine Wärmeentwesungs-Behandlung sind kaum Vorbereitungsmaßnahmen notwendig. Es genügt, Fenster, Türen und sonstige Maueröffnungen zu schließen. Maschinen oder Fördersysteme müssen nicht demontiert oder geöffnet, lediglich leer gefahren werden. Die Anzahl der einzusetzenden Wärmeentwesungs-Öfen wird bestimmt durch Gebäudekonstruktion, Raumvolumen, Anlagen und Einrichtungen. Die Öfen erwärmen die gesamte Raumluft langsam im Umluftverfahren. Die Thermostate sorgen dafür, dass die Abtötungstemperatur zwischen mindestens 50 °C und maximal 60 °C jederzeit und überall eingehalten wird. Dies garantiert eine optimale Wirkung und schließt Hitzeschäden am Gebäude oder an der Infrastruktur aus. Die Behandlungsdauer hängt vom Raumvolumen ab und es muss sichergestellt werden, dass die Zieltemperatur mindestens 8 bis 40 Stunden gehalten wird, damit auch in Maschinen und Hohlräumen eine optimale Einwirkzeit erreicht wird.